Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig, deshalb behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und gemäß der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Sie können unsere Internetseite in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Werden auf unserer Internetseite personenbezogene Daten (z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Email-Adresse) erhoben, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Personenbezogene Daten erheben, nutzen und geben wir nur weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie explizit in die Erhebung der Daten eingewilligt haben.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten freiwillig übermitteln, wie z.B. im Rahmen einer Bestellung, behandeln wir diese Daten selbstverständlich unter Beachtung der Datenschutzvorschriften. Soweit diese Datenschutzvorschriften die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten ohne gesonderte förmliche Einwilligung erlauben, wie zum Beispiel zur Erfüllung und Abwicklung einer Bestellung, beachten wir stets die gesetzlichen Vorgaben und Grenzen.

Wir weisen daraufhin, dass bei der Datenübertragung im Internet (z.B. bei E-Mail-Kommunikation) Sicherheitslücken möglich sind. Trotz geeigneter Sicherheitsmaßnahmen ist ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht möglich.

Server-Log-Files

Der Webserver-Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch über jeden Zugriff Informationen in so genannten Server-Log-Files. Diese werden von Ihrem Internetbrowser automatisch an uns übermittelt: Datum und Uhrzeit des Internetseitenaufrufs, Hostname des Zugriffsgeräts, zuvor besuchte Internetseite (Referrer URL), Zugriffsgerät-Betriebssystem, Browsertyp und -version.

Die übermittelten Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Wir nehmen keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vor. Wir behalten uns vor, nachträglich die Server-Log-Files zu überprüfen, wenn es einen konkreten, berechtigten Verdacht rechtswidriger Nutzung gibt.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular eine Anfrage übermitteln, speichern wir Ihre Angaben aus dem Kontaktformular sowie Ihre angegebenen Kontaktdaten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie eventueller Anschlussfragen. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe dieser Daten.

Widerruf, Änderungen und Aktualisierungen

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogene Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Jan Kamlowski, OSPmedia GmbH, Paulusweg 11B, 49740 Haselünne, Deutschland, Email: datenschutz@ospmedia.de